Sollten in diesem Blogbeitrag irgendwelche Marken genannt oder erkennbar sein, so handelt es sich um Werbung, egal ob dafür eine Gegenleistung erfolgt oder nicht.


                                                                                                                                                                                                                                      21. Nov. 2022

Testbericht Pro Square Filtersystem -  Das Filterhaltersystem von K&F Concept

Seit kurzem ist von K&F Concept ein neues Filterhaltersystem auf dem Markt, das durch sein Design eine praktische Handhabung erlaubt und zugleich auch preislich sehr attraktiv ist. Ich habe Filterhalter und Filter getestet:

 

Neben zwei 0.9 Grauverlaufsfiltern (Soft und Hard) von K&F Concept hatte ich auch einen GND8, einen GND1000 sowie einen 0.9 ND-Reversefilter im Einsatz und berichte hier darüber, wie sich das System bei meinen Fototouren bewährt hat und wie die optischen Qualitäten der Filter einzuschätzen sind. Zum Bericht...


                                                                                                                                                                                                                                      01. Nov. 2022

GDT European Wildlife Photographer of the Year 2022

Die Siegerbilder des internationalen Fotowettbewerbs GDT European Wildlife Photographer of the Year 2022 wurden am letzten Wochenende beim  Internationalen Naturfotofestival in Lünen vorgestellt.

Ich freue mich sehr, dass mein Foto "A floral dream" in der Kategorie "Plants & Fungi" ausgezeichnet wurde und eine lobende Erwähnung erhielt!

Viele interessante Fotovorträge rundeten das Programm beim Internationalen Naturfotofestival ab. Zudem ergaben sich Gespräche mit Messe-Ausstellern und neue Bekanntschaften.

Ein gelungenes Wochenende, das viel Spaß gemacht hat!

 


                                                                                                                                                                                                                                      21. Okt. 2022

Die neuen Workshop-Termine für 2023 sind online!                             Neue Themen-Workshops für 2023!!

Ich freue mich, für das Jahr 2023 ein paar neue Workshops anbieten zu können!

Neu im Progamm sind Individual-Workshops zu den Themen "Frühblüher", "Pilze", "Schmetterlinge", "Ein Tag im Wald" und "Seifenblasenbokeh und Märchenlook".

Und natürlich gibt es auch wieder meine Klassiker wie den Winter-Workshop im Bayerischen Wald und den Herbstworkshop im Karwendel.

Sichert Euch einen Platz und seid bei meinen Foto-Touren mit dabei! Ich würde mich freuen, meine Fotowelt mit Euch zu teilen!


                                                                                                                                                                                                                                       09. Okt. 2022

15th International Contest of Photography  -  NARAVA 2022                      PSA honorably mentioned und FD GRCA honorably mentioned

Die Siegerbilder des internationalen Fotowettbewerbs NARAVA 2022 wurden nun offiziell vorgestellt.

Ich freue mich riesig, dass ich mit zwei meiner Aufnahmen unter den  Gewinnern bin und in der Kategorie "Open" sowie in der Kategorie "Landscape" jeweils mit einer lobenden Erwähnung ausgezeichnet wurde!

Ganz herzlich gratuliere ich auch den anderen Preisträgern, die unglaublich gute Aufnahmen eingereicht haben!

 

 

        15th International Contest of Photography - NARAVA 2022

     

PSA Honorable mention

 theme "open"

 

"Owlfly

        15th International Contest of Photography - NARAVA 2022

     

FD GRCA Honorable mention

theme "landscape"

 

"Karwendel


                                                                                                                                                                                                                                       08. Okt. 2022

Der Alpha Backpack von K&F Concept im Schnellcheck

Vor kurzem kam der neue Fotorucksack „Alpha Backpack“ von K&F Concept in den Handel. Mit 25 L Volumen, den umfangreichen Möglichkeiten zur individuellen Anpassung und dem stylischen Aussehen ist der Rucksack für vielfältige Fototouren geeignet: Städtetrip, Makrotour oder Landschafts-Shooting.

 

Ich konnte den Rucksack bereits testen und berichte hier darüber.

 

 

 


                                                                                                                                                                                                                                       06. Okt. 2022

"Ganz nah dran - Makrofotografie"   325 S., 2022, Rheinwerk Verlag

"Ganz nah dran - Makrofotografie"

325 Seiten, 2022, Rheinwerk Verlag,

ISBN 978-3-8362-9069-2

 

Mein erstes Buch ist fertig! Als Co-Autor dieses Makrobuches gebe ich Einblick in meine Arbeitstechnik und viele Tipps zur Umsetzung draußen in der Natur. Eine Schritt für Schritt-Anleitung und viele Bildbeispiele geben kreative Anregungen zum erfolgreichen Selbermachen.

Zusammen mit 6 weiteren versierten Makrofotografen ist ein umfassendes Werk zur Makrofotografie entstanden mit vielen schönen Bildbeispielen und viel Inspiration zum Selbermachen!

Dieses Buch war im Jahr 2022 mein wichtigstes Projekt, das sehr arbeitsaufwändig und zeitintensiv war. Daher freue ich mich nun umso mehr, jetzt mein eigenes Buch in den Händen halten zu können!

Hier könnt Ihr das Buch direkt beim Verlag  bestellen!


                                                                                                                                                                                                                                       26. Sept 2022

Neuer Workshop "Blooming spirits"

Ich freue mich, jetzt endlich meinen neuen Workshop "Blooming spirits" anbieten zu können!

Seit über anderthalb Jahren habe ich diese spezielle Technik weiterentwickelt und es war  das MasterClass-Projekt, das mich von Anfang an magisch in seinen Bann gezogen hat. 

Auch wenn der Technikaufwand etwas größer ist als bei der üblichen Makrofotografie, so entsprechen die Bildergebnisse genau den Vorstellungen, die ich von kreativer Blumenfotografie habe.

Alle gezeigten Fotos sind das Ergebnis einer einzelnen Aufnahme und kein Composing am PC per Software!

Wer diese Art der Fotografie lernen möchte, kann mich ab sofort bei meinen Touren begleiten!

Mehr erfahren...


                                                                                                                                                                                                                                       21. Sept 2022

Testbericht Photorucksack f-stop SHINN - Unterwegs mit schwerem Gepäck

Vorab meine Entscheidungskriterien für den Kauf eines großen Rucksacks, der deutlich über den erlaubten Fluggepäckmaßen liegt:

Ich wollte endlich meine große Telefestbrennweite mit Gegenlichtblende wettergeschützt im Rucksack transportieren können. Bisher musste ich die Geli immer außerhalb des Rucksackes befestigen. Außerdem habe ich fast immer eine zweite Kamera dabei und noch ein paar Objektive, viel Platz ist daher zwingend notwendig! Da ich auch manchmal in den Bergen biwakiere, möchte ich im und am Rucksack neben dem Photogepäck noch weiteres Gepäck (wie Isomatte, Schlafsack, Kocher etc. unterbringen können. Wer schon mal im Winter in den Bergen biwakiert hat, weiß, wieviel da zusammen kommt. Daher habe ich nach einem Rucksack gesucht, der neben der entsprechenden Größe außen auch noch Befestigungsmöglichkeiten für das Zusatzgepäck hat. Bei meiner Suche bin ich schließlich immer wieder beim f-stop SHINN hängen geblieben. Mehr lesen...

 


Artikel "Präzision für die Makrofotografie - Novoflex Makroschienen   Castel Q und Castel QP im Einsatz" in Naturblick 3/2022

In der aktuellen Ausgabe der Naturblick 3/2022 gibt es noch eine zweiten Artikel von mir über die Novoflex-Makroschienen. Für genaues Arbeiten in der Makrofotografie oder beim Stacken der Fotos ist dieses Zubehör unerlässlich! In diesem Bericht erfahrt Ihr, warum ich dabei auf Novoflex setze.

Und wie immer sind natürlich viele weitere tolle Berichte in der Naturblick zu finden.


                                                                                                                                                                                                                                       25. Aug 2022

Artikel "Pro Square Filtersystem -  Das Filterhaltersystem von K&F Concept im Praxistest" in Naturblick 3/2022

Die Naturblick-Ausgabe 3/2022 ist erschienen: Darin berichte ich über das Filterhaltersystem von K&F Concept.

Neben dem praktischen Filterhaltersystem habe ich auch die optischen Eigenschaften verschiedener Graufilter und Grauverlaufsfilter getestet. Landschaftsfotografen dürften sich für dieses Filtersystem sehr interessieren!


                                                                                                                                                                                                                                       04. Juli 2022

Individual-Workshop im Bayerischen Wald

Hier ein paar Bildergebnisse von einem Individual-Workshop im Bayerischen Wald, den ich vor kurzem geben durfte.

Nachdem wir im Vorfeld telefonisch geklärt hatten, was die Schwerpunkte des Workshops sein sollen, verbrachten wir einen schönen Tag im Nationalpark. Begonnen haben wir den Tag im Tierfreigehege bei den Eulen. Hier wurden wir gleich fündig und konnten mit unseren geduldigen Hauptdarstellern ein paar schöne Motive umsetzen. Dabei gab es ausreichend Zeit, die Grundzüge beim Handling des Stativs, der Kameraeinstellung und eines spannenden Bildaufbaus zu erläutern.

Das Wetter war auch auf unserer Seite und die Sonne hat sich tagsüber meist hinter Wolken versteckt, so dass wir ohne allzu große Kontraste arbeiten konnten.

Neben Waldohreule und Habichtskauz konnten wir sogar auch die scheuen Waldkauze beobachten.

Beim weiteren Rundgang durch das Tierfreigehege gelangen uns noch einige sehenswerte Aufnahmen, bevor wir uns ein verdientes Abendessen in einer nahe gelegenen Wirtschaft gönnten. Der Tag war damit aber noch nicht vorbei: Vor Sonnenuntergang stiegen wir noch auf den Gipfel des Lusen, um uns der Landschaftsfotografie zu widmen. Auch wenn der Sonnenuntergang uns nicht ganz das Licht geschenkt hat, das wir uns erhofft haben, so konnte ich doch anhand meines mitgebrachten K&F-Concept-Filtersystems eindrücklich zeigen, wie sich die Bildergebnisse mit Grauverlaufsfilter  bessern und die Tonwertkurve deutlich ausgeglichener ist als ohne Filter.

Nach einem langen, erlebnisreichen Tag ging unsere gemeinsame Fototour schließich zu Ende. Vielen Dank an meine Workshopteilnehmer, es hat viel Spaß gemacht, mit Euch in der Natur unterwegs zu sein und auf Motivsuche zu gehen!


                                                                                                                                                                                                                                       17. Juni 2022

Fuerteventura-Tour: Westküste

Jetzt bin ich endlich dazu gekommen, die ersten Fotos unserer Fuerteventura-Tour im Frühjahr zu bearbeiten. Wir haben einige lange Touren an der Westküste unternommen und uns von der einmaligen Landschaft verzaubern lassen. Die Sandsteinfelsen in Verbindung mit dem rauen Meer und dem Wind haben eine spektakuläre Küstenlinie geschaffen, die man wirklich als sehenswert bezeichnen kann. Allerdings muss man gut zu Fuß sein, denn mit dem Auto kann man nicht  dorthin gelangen...

Außerdem haben wir noch weitere schöne Gegenden besucht, die ich hier kurz zeigen möchte.

Viel Spaß beim Betrachten der Fotos!


                                                                                                                                                                                                                                       12. Mai 2022

Artikel "Fotografieren mit Speziallinsen - Mit dem Lichtriesen Zeiss Otus 1,4/28 mm zum Fotoshooting" in Naturblick 2/2022

In der aktuellen Ausgabe der Naturblick gibt es ein Review von mir zu einem richtigen Schwergewicht: Das Zeiss Otus 1,4/28 mm bringt 1,3 kg auf die Waage, ist aber extrem lichtstark. Wie die optischen Eigenschaften des Objektivs zu beurteilen sind, erfahrt Ihr in diesem Bericht.

Viel Spaß beim Lesen!

(Erhältlich im Handel oder direkt beim Verlag).

 


                                                                                                                                                                                                                                       10. April 2022

Winter im Karwendel

Ich habe im März ein paar Tage im winterlichen Karwendel verbringen können. Die Schneelandschaft war wie immer sehr imposant und das Wetter hat alles getan, um seine volle Bandbreite zu zeigen: Vom Schneesturm bis zu strahlendem Sonnenschein war alles dabei. Einige anstrengende Erkundungstouren im knietiefen Schnee standen auf dem Programm und natürlich habe ich auch die Gemsen besucht. Ich freue mich schon wieder auf den nächsten Winter in den Bergen mit hoffentlich reichlich Schnee!


                                                                                                                                                                                                                                       12 März 2022

Artikel "Frühblüher - Farbtupfer am Waldboden" in NaturFoto 3/2022

Nach einem langen Winter freue ich mich jedes Jahr darauf, die Makrofotografie mit den Frühblühern zu starten.

In der aktuellen NaturFoto-Ausgabe erzähle ich über meine Arbeitsweise beim Fotografieren  und zeige ein paar meiner Lieblingsfotos davon. 

(Erhältlich im Handel oder direkt beim Verlag).


                                                                                                                                                                                                                                       18 Feb 2022

Winter-Workshop Bayerischer Wald

Letztes Wochenende war wieder mein Winter-Workshop im Bayerischen Wald! Nach der langen Zeit der Corona-Einschränkungen war es nun endlich wieder möglich, gemeinsam auf Fototour zu gehen! Wir haben den optimalen Zeitpunkt erwischt und konnten uns in einem einzigartigen Winter-Wonderland fotografisch austoben!

Am Freitag Mittag trafen wir uns zu einer kurzen Vorbesprechung und dann ging es auch schon los zu unserem ersten Fotoziel. Nachmittags ließ die Wolkendecke nur vereinzelt ein paar Sonnenstrahlen durch, aber wir waren von den vorherrschenden Bedingungen trotzdem fasziniert, die Bäume waren durchgängig mit einem dicken Schnee- und Eispanzer überzogen! So intensiv wie diesmal habe ich es noch nie erlebt! Unzählige Landschaftsmotive warteten nur darauf, von uns abgelichtet zu werden. Abends konnten wir nach einem kurzen Schneeschauer sogar noch einen tollen Sonnenuntergang beobachten. Zu einem gemütlichen gemeinsamen Abendessen kehrten wir in unsere Unterkunft zurück und beendeten den Abend danach mit einer Bildershow. Für den nächsten Tag beschlossen wir, diese fantastischen Bedingungen zu nutzen und die gleiche Location noch einmal aufzusuchen.

Am nächsten Morgen konnten wir noch einmal viele wunderbare Wintermotive umsetzen. Die Landschaft war absolut faszinierend, ein richtiges Winter-Idyll mit unglaublichen Schnee- und Eisstrukturen. Wir konnten uns kaum losreißen, aber am Nachmittag wollten wir uns noch der Tierfotografie im Tierfreigehege des Nationalparks widmen. Bei den Rebhühnern bekamen wir ein tolle Show geliefert, da  sich die einzelnen Individuen untereinander nicht immer ganz einig über Ihre Revieransprüche waren und sich teilweise wilde Verfolgungsjagden lieferten. Etwas später besuchten wir noch Uhu und  Luchs. Nach einigem Warten konnte wir den Luchs beobachten, wie er am Luder zu fressen begann. Auch wenn der Sichtwinkel nicht optimal war, so war es eine tolle Beobachtung! Nach einem langen Tag kehrten wir abends müde zurück ins Hotel zu einem gemeinsamen Abendessen und ließen den Abend in gemütlicher Runde ausklingen.

Am nächsten Morgen ging es nach dem Frühstück noch einmal ins Tierfreigehege, wo wir zuerst die Eulen besuchten. Wir konnten ein paar schöne Detailaufnahmen machen. Auch bei den Hirschen und den Wildschweinen waren wir gefordert, die besten Umsetzungen dieser Motive zu finden.

Mittags war es schließlich Zeit für das Packen und die Heimreise. Der Winter-Workshop war wieder ein tolles Erlebnis mit motivierten Fotografen und schönen Erlebnissen.  Die Fotoergebnisse dieses Winter-Workshops waren ausgezeichnet und ich freue mich schon auf das nächste Mal!!


                                                                                                                                                                                                                                       25 Jan 2022

Artikel "Fotografieren mit Speziallinsen - Mit dem Primoplan 75 f/1,9 II von Meyer Optik Görlitz auf Fototour" in Naturblick 1/2022

Seifenblasenbokeh und Märchenlook: Mit dem Primoplan 75 II lassen sich kreative Fotoideen umsetzen. Meine Einschätzung zu diesem Objektiv findet Ihr in der aktuellen Naturblick-Ausgabe.

Außerdem ist das Magazin wieder randvoll mit ausgezeichneten Fotostories und hervorragenden Bildern. Viel Spaß beim Lesen!

(Erhältlich im Handel oder direkt beim Verlag).


                                                                                                                                                                                                                                       08 Jan 2022

photo-outdoor wünscht seinen Lesern alles Gute für 2022!

 

 

 

 

“Wende dich der Sonne zu,

 

dann fällt der Schatten hinter dich.“

 

 

 

  Afrikanisches Sprichwort